Diese Seite drucken

Sensor Governor beim T-Rex 600 N

Wenn jemand anstelle des Drehzahlreglers RCE 600 von Align einen Governor GV-1 einbauen möchte, sollte dies schon beim Zusammenbauen berücksichtigen.

Während der Sensor des Drezahlstellers RCE 600 von Align außen montiert wird, funktioniert das beim Sensor vom GV-1 nicht. Auf Grund der unterschiedlichen Bauweise passt der Sensor nicht in die vorgesehene Ausnehmung des Lüfterschachtes.

Also muss der GV-1 innen positioniert werden. Wie schwierig das ist, kann man an den Bildern nachvollziehen: Nur mit einer Endoskop-Kamera kommt man in die Nähe. Dementsprechend schlecht is auch die Bildqualität, da sich hier die schlimmsten Gegenüber in der Fotografie treffen: reflektierendes Silber und schwarz (deshalb sind auch Hochzeitsbilder schwierig).

Sensor vom GV-1 (Heck rechts, Nase links)

Wie man unschwer erkennen kann, ist hier nicht sehr viel Raum. Ob jetzt es jetzt eine Ausnehmung gibt oder nicht, ist nicht beurteilbar. Die Ausnehmung ist jedoch nur dann relevant, wenn vermieden werden muss, dass der Sensor in Kontakt zum Lüfterrad kommt. Jedenfalls reicht die Position für eine gute Erkennung der Magnete.

Sensor GV-1 im T-Rex 600 N

Noch einmal von oben: der Sensor ist auf der rechten Seite befestigt. Das Heck ist also aus dieser Sicht rechts, die Nase links. Wenn einmal bessere Bilder vorhanden sind, dann werden diese ersetzt.

 

-0000 based on 22 reviews.

 


Vorherige Seite: Hughes 500
Nächste Seite: Kaufen und Verkaufen